Jothi

Licht des Universums

Jothi bedeutet Licht, Wissen, Bewegung, Brillanz…. dieses gibt uns die Möglichkeit bewusster und wacher zu werden! Es geht letztendlich um Glück, Gesundheit und Mitgefühl.

Inhalt des Seminars

In diesem Seminar wird speziell auf den Aspekt des Heilens eingegangen. Die TeilnehmerInnen werden dieses Licht in sich aktivieren und zu vermehren lernen.
Durch eine einfach zu erlernenden Meditation werden Heilungsprozesse auf körperlicher und emotionaler Ebene eintreten und beschleunigt. Du erlernst Techniken mit welchen du Mitmenschen sehr positiv bei Krankheit, nach Unfällen und emotionalen Problemen unterstützen kannst. Auch Methoden zur Stärkung von Pflanzen und Tieren werden vermittelt.
Durch das Jothi-Licht wächst kontinuierlich Klarheit, Wachheit und Bewusstsein im Körper, im Geist und im Leben generell.

Zum Hintergrund

Mitte des neunzehnten Jahrhunderts offenbarte Swami Ramalinga das Jothi und seine spirituellen Heilkräfte. Er erkannte das viele seiner Mitmenschen die Verbindung zu ihren Wurzeln verloren hatten und formulierte darauf einfache und wirksame Methoden, um jedem Suchenden die Möglichkeit zu geben zu seinem ursprünglichen Wesen zurückzufinden.
In diesem Seminar geht es darum mehr Licht und Bewusstsein in unseren Körper zu bringen, durch sehr einfach Meditationstechniken und Energieaktivierungen.
Die ersten 44 Tage nach diesem Seminar soll diese Technik jeden Tag für 15 bis 30 Minuten praktiziert werden. Danach ist dies nur noch 2 bis 3 mal die Woche notwendig.
Wir werden gereinigt, bewusster und klarer…. unser Alltag, das Leben wird leichter. Starke Heilenergie werden aktiviert, welche Menschen und anderen Lebewesen weitergegeben werden können. Heilung und Schmerzreduktion durfte ich dadurch erfahren und weitergeben.

Menü